Gleichberechtigung – auch im Einsatz: Wie müssen wir Frauenförderung in der Feuerwehr verbessern?

Dienstag
05.07.2022
19:00 ‐ 20:30 Uhr
Online

Gleichberechtigung von Frauen ist ein Thema, das sich durch alle Bereiche unserer Gesellschaft zieht. Auch im Bevölkerungsschutz haben wir noch viel Arbeit vor uns, um hier eine Gleichstellung im Einsatz zu erreichen. Umso mehr freut es mich, dass wir gemeinsam in diesem Fachgespräch über Schritte hin zu Gleichberechtigung sprechen werden.

Als Referent*innen zu dem Thema Frauen- und Jugendförderung in der Feuerwehr konnte ich Andrea Fürstberger, Fachbereichsleitung Frauenarbeit des Landesfeuerwehrverbands Bayern und Carina Hoeft, Stellvertretende Bundesjugendleiterin des Deutscher Feuerwehrverbands, gewinnen. Wir werden nicht nur darüber sprechen, was Ehrenamtliche in der Frauenförderung ändern oder verbessern können, sondern auch wo Kommunen und vor allem der Bund ansetzen muss.

Zur Teilnahme am 5. Juli hier klicken.

Oder einwählen:
https://us06web.zoom.us/j/84799142804?pwd=WmFXd3hBMHBWQ0FibGhQaWk2MEk4Zz09
Meeting-ID: 847 9914 2804
Kenncode: 385771