Regionalkongress 2022

Liebe Freund*innen,

mit großer Freude dürfen wir Euch zu unserem diesjährigen Regionalkongress der Region 10 zum Thema Landwirtschaft und Moorschutz einladen.

Gemeinsam mit einigen absoluten Expert*innen, Landwirt*innen vor Ort und vielen Grünen wollen wir uns im Haus im Moos, der Umweltbildungsstätte im Donaumoos, ein Wochenende lang intensiv zum Thema Moorschutz austauschen.

Dafür laden wir Euch gerne ein:

Wann & Wo?

Sa, 23.07., Umweltbildungsstätte Haus im Moos, Kleinhohenried – Karlshuld

Ziel des Kongresses soll sein, tiefer in die Thematik Moorschutz im Allgemeinen und die Problematik im Donaumoos im Besonderen einzutauchen. Dafür ist es uns besonders wichtig, sowohl die fachliche Expertise aus der Forschung und dem Naturschutz, aber auch die Sicht der Anwohner*innen und der aktiven Landwirt*innen gleichermaßen zu hören.

Am Samstag wird es unterschiedliche Impulsvorträge aus Forschung, Naturschutz, Landwirtschaft und Politik geben. Die abschließende Podiumsdiskussion bietet Platz für einen Austausch der Eindrücke.

Ein vorläufiges Programm findet ihr hier. Über frühzeitige Anmeldungen freuen wir uns besonders, zum Formular geht’s hier.

Für Rückfragen stehen wir ebenso bereit, schreibt dafür gerne an leon.eckert.wk@bundestag.de.

Viele Grüße,

Karl Bär und Leon Eckert